Dr. med. Gustav Reimers & Dr. med. Eckart Wallis Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin in Heidelberg-Wieblingen

Alt image
Stacks Image 953

Therapien


Behandlung von Allergien
Allergien sind eine überschießende Reaktion des Immunsystems auf Reize der Umgebung. Die Reize können ganz unterschiedlicher Natur sein z.B. Gräser, Pollen von Blumen-Blüten-Bäumen, Tierhaare, Milben, Staub, Nahrungsmittel, Metalle u.v.a. Der Körper reagiert mit vielfältigen Symptomen wie Niesen, Augenjucken/-tränen, etc. Von uns erhalten Sie wertvolle Informationen zum Thema Allergie und den möglichen Therapiemaßnahmen.

Bachblüten-Therapie
Der Erfinder der Bachblüten-Therapie, Richard Bach, war ein homöopathisch arbeitender Arzt aus England, dem es mit dieser Therapie gelang, sehr gute Heilungserfolge durch den Einsatz von bis zu 38 Bachblüten zu erzielen. Bachblüten sind Essenzen von Bäumen, Blüten und Pflanzen. Dabei werden ganze Anteile der Pflanzen als Blüten, Blätter und Wurzeln verwandt und deren Heilkraft auf Wasser übertragen und so als Medikament nutzbar gemacht.

Bioresonanztherapie
in Vorbereitung…

Entstörung von Narben
Narben durch Operation oder tiefe Verletzung der Haut und dem Unterhautgewebe, sind ein Hindernis in dem Fluss unserer körpereigenen Energie. In der Chinesischen Traditionelle Therapie heißt diese Energie „Chi“. Diese verläuft u.a. an der Oberfläche der Haut entlang, den sogenannten Merdianen. Wenn dieser harmonische Fluss durch eine Narbe gestört wird, entsteht ein Ungleichgewicht. Eine Entstörung der Narbe hilft dem Organismus, Beschwerden zu heilen, oder sie gar nicht erst entstehen zu lassen.

Homöopathie
Homöopathie ist eine Heilmethode, die mit natürlichen Mitteln die Selbstheilungskräfte des Menschen anregt, um so Gesundheit wieder herzustellen. Grundsätzlich kann mit Homöopathie jede Erkrankung, sei sie chronisch oder akut, behandelt werden.

Ozontherapie
Bei jeder Form der Infektanfälligkeit ist die Ozontherapie eine sehr effektive Therapie. Sie unterstützt den Körper, um mit den anfallenden Bakterien, Viren und Pilzen und deren Abbauprodukten besser fertig zu werden. Auch bei chronischer Müdigkeit sowie Allergien wird durch die Ozontherapie eine Umstellung des körperlichen Milieus erreicht, die den körpereigenen Heilprozess wirksam und nachhaltig fördert.

Psychotherapie
in Vorbereitung…

Wirbelsäulentherapie nach Halter
Bei der Wirbelsäulentherapie nach Halter handelt es sich um eine sanfte und gelenkschonende Behandlung, um Wirbelsäulenblockaden zu beseitigen. Durch die Herangehensweise über Reflexzonen, Akupunktur- und Triggerpunkte wird eine Beseitigung der Wirbelblockaden erreicht.

Wadit-Therapie
Die WaDiT-Therapie arbeitet mit Hochtonfrequenzen und wirkt gleichzeitig auf den elektrischen Bereich der Zellinformation und auf die chemischen körpereigenen Vorgänge der Zellen ein. Die WaDiT-Therapie ist besonders geeignet zur Behandlung von Arthroseschmerz, insbesondere Kniegelenks- und Hüftschmerz, Sportverletzungen sowie Schmerzen des gesamten Bewegungsapparates und zur Behandlung von Osteoporose.